Schwangerenvorsorge

Die 40 Schwangerschaftswochen sind ein ganz besondere Zeit in Ihrem Leben. Ich informiere und berate Sie gern über Ihre Schwangerschaft. Für die kleineren und hoffentlich nicht größeren Probleme finde ich mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung.

  • Zuckerbelastungstest zur Früherkennung eines Schwangerschaftsdiabetes
  • Infektionsdiagnostik
  • Screening auf B-Streptokokken
  • Ultraschallkontrollen

Durchblutungsmessung der Plazenta (Doppler) zur Früherkenneung einer Mangelversorgung des Kindes oder einer Gestose (Schwangerschaftsvergiftung).

Die spezialisierte Pränataldiagnostik (Nackenfaltenmessung zum Ausschluss von Chromosomenfehlern, Untersuchung auf Fehlbildungen innerer Organe, Wirbelsäule oder Gliedmaßen) erfordern eine hohe wiederkehrende Untersuchungszahl, hierfür vermittele ich Ihnen gerne zeitnah einen hochkompetenten Spezialisten für die Sicherheit von Ihnen und des ungeborenen Kindes